Archiv für Mai, 2013

Klettern als pädagogische Intervention in der Jugendarbeit

Klettern als pädagogische Intervention in der Jugendarbeit

Klettern als pädagogische Maßnahme, genau dieses Thema, gewinnt immer mehr an Bedeutung, denn die Jugendlichen können etwas ganz außergewöhnliches leisten und auch erleben. Beim Klettern wird den Jugendlichen das Gefühl vermittelt, etwas ganz besonderes zu schaffen. Erlebnispädagogik ist nichts Neues, denn die Wurzeln liegen bereits im Jahr 1920, der geistige Erfinder der Erlebnispädagogik war Kurt [...]